Absichtslose Treffen

Absichtslose Treffen
Wir wollten Menschen in der Buckligen Welt zusammen führen, die ihr Herz am rechten Fleck tragen, aufgeschlossen und innovativ sind.
Sinn unserer Treffen ist es, sich in einer geselligen Runde zusammenzufinden, um einander kennenzulernen und gute Gespräche zu führen.

Mittlerweile sind über 130 Personen registriert und es nehmen zwischen 20 - 40 Personen an den Treffen teil. Jede/r Teilnehmer/in bringt Lebensmittel und Getränke mit, die miteinander geteilt werden. Manche haben auch ihre Musikinstrumente dabei. Bei passender Stimmung finden Angewandte Dialogrunden`statt, die eine besondere Atmosphäre und Gemeinschaft entstehen lassen. Über persönlichen Kontakt, Empfehlungen, Medien, eigenes Interesse oder durch einfaches Mitbringen von Verwandten, Freunden, Bekannten, vergrößert sich unsere Gruppe laufend.

Bisherige Absichtslose Treffen:

  •  Bei Kräuterwirtin Gerda Stocker (Lembach/Kirchschlag)
  •  Besuch im Wolfbräu von Markus u. Karin Wagner (Thernberg)
  •  Permakultur bei Karl Kowatschek (Bromberg)
  •  In der Waldstube von meinem Großvater (Aigen/Kirchschlag)
  •  Im Naturkräutergarten von Anita Beisteiner (Lichtenegg)
  •  1. Absichtsloses Fest im „‘s alte Wirtshaus“ von Stephan Huber (Thernberg)
  •  Glückswerkstatt von Norbert Hochenauer (Lichtenegg)
  •  Keramikatelier von Christina Bleier (Kirchschlag)
  •  Besuch im Blockhaus von Christa Grosz in Eichgraben (Eichberg/Thernberg)
  •  Führung im Naturgarten und Harfenspiel von Sabine Scheybal (Tiefenbach/Krumbach)
  •  Naturbadeteich von Doris u. Thomas Dienzl (Bernstein/Südburgenland)
  •  PUR das etwas andere Lokal von Maria Horvath (Burgenland, Landsee/Region Landseer Berge)
  •  2. Absichtsloses Fest im „‘s alte Wirtshaus“ von Stephan Huber (Thernberg)
  •  Auf Mittermühl bei Christine und Erik (Gleissenfeld)
  •  In der Schneiderei von Lothar Daniel Bechthold (Krumbach)
  •  Der große Rat - Dialogrunde bei Toni in der Waldstube (Aigen/Kirchschlag)
  •  Beim Mann der 1001 Obstbäume von Lukas Heiligensetzer und seiner Frau Martina (Thernberg)
  •  Im Malort (nach Arno Stern) von Gitti Pollak (Krumbach)
  •  Am Wachahof (Urlaub am Bauernhof) von Florian Schwarz (Edlitz)
  •  Absichtsloses Treffen im Salon Sandra (Thernberg)
  •  Erzähleabend im Theater Sägewerk (Aspang)
  •  Rund um den Lehmofen – geselliges Beisammen-Sein bei Dominik und Lisa (Pichl/Zöbern)
  •  In Ludwig Pfneisl´s Mühle in Thal (Lichtenegg)
  •  In der Mühlenakademie (Gerald Koller) und bei Mae Terra (Anne Tscharmann u. Robert Pilak)    (Schattendorf/Region Rosalia, Burgenland)
  •  Treffen bei Toni Schuster im „Haus 33“ (Kirchschlag)
  •  Im Montesorriraum von Burgi Mandl (Prägart/Lichtenegg)
  •  Absichtsloses Treffen in der freien Schule „Storchennest“ (Kaisersdorf,Region Landseer Berge,    Burgenland)
  •  Im Schaugarten von Andrea Lechner in (Eichberg/Thernberg)
  •  Absichtsvolle Hochzeit von Christina und Florian (Krumbach)
  •  Im Hotel „NaturSinne“ von Gerhard Czerwenka (Zöbern)
  •  Kloster Kirchberg und Co-Work (Kirchberg/Wechsel)
  •  Kunsttischlerei Christine und Peter Walch (Krumbach)
  •  Im Seminarhaus HAUS 33 von Toni Schuster (Kirchschlag)
  •  In der Jurte von Gabi Pröll und Fritz Manhal (Lebenbrunn/Bgld.)
  •  Im Rootscamp von Jürgen Schneider (Bromberg/Stögersbach)
  •  In der Bio-Gärtnerei von Anita Beisteiner (Thal bei Lichtenegg)